Wieder schmerzfrei leben!

Gemeinsam gegen Schmerzen, damit Du wieder Lust und Spaß am Leben hast!

Und das dauerhaft und nachhaltig.

Gemeinsam lösen wir Deine Blockaden und die tieferliegenden Ursachen für Deine Schmerzen!

Damit Du

  • Dich wieder gesund fühlst
  • Schmerzfrei lebst
  • Beweglicher wirst
  • Deinen Hobbys nachgehen kannst
  • Uneingeschränkt bist
  • Nicht von anderen abhängig bist
  • Für Deine Familie da sein kannst
  • Keine Zeit und Geld in 08/15-Therapien stecken musst

Ich begleite Dich therapeutisch, ganzheitlich & individuell. Damit Du wieder mehr Freude und Spaß am Leben hast!

Kennst Du das auch?

  • Du fühlst Dich viel älter als Du bist
  • Du fühlst Dich in Deinem Körper nicht wohl
  • Schmerzen gehören zu Deinem Alltag
  • Du würdest gerne wieder mehr draußen sein
  • Du möchtest wieder mehr Sport treiben können
  • Du bist ausgebremst und bist deprimiert, dass sich jetzt andere um Dich kümmern müssen
  • Du musst eine Menge Tabletten einnehmen und mit den Nebenwirkungen leben

 

Bei Deinem derzeitigen Gesundheitszustand ist das aber leider alles nur Wunschdenken. Und das wird auch weiter so bleiben, wenn Du an dieser Situation nichts änderst

Du hast genug davon und möchtest wieder gesund werden? Ich zeig Dir den Weg raus aus der Abwärtsspirale!

Ein paar Fälle aus der Praxis

Group 683

Lass Dich nicht operieren, bevor Du nicht mit mir gesprochen hast!

Ausgangssituation
Patientin, 53 Jahre, kam zu mir mit der Diagnose ‚colon elongatum‘, das bedeutet ihr Darm ist länger als normal. Sie hatte Schwierigkeiten mit der Verdauung, es kam zur Verstopfung. Benötigte einmal die Woche Abführmittel, weil sie keinen normalen Stuhlgang hatte. Außerdem fühlte sich ihr Bauch unangenehm an und schmerzte.
Empfehlung der Ärzte nach sehr vielen Terminen war „OP und kürzen des Darms“.
Patientin suchte einen Ausweg, da sie keine OP wollte.

Meine Behandlung
Die Verdauung zu normalisieren und die Konsistenz des Stuhlgangs anzupassen.

Ergebnis der Behandlung
Nach nur 4 Wochen hatte die Patientin fast täglich normalen Stuhlgang.
Ihre Anmerkung bei unserem Treffen nach diesen 4 Wochen: „was – so einfach war das? Warum konnten das die Ärzte nicht?“

Group 684

Tabletten haben immer Nebenwirkungen

Ausgangssituation
Patient, 48 Jahre, kam mit Colitis Ulcerosa – einem entzündeten, gereizten Darm, der schon blutete. Er konnte nur noch eine Handvoll Lebensmittel vertragen, hatte Durchfälle, auch Blut im Stuhl. Er hatte jahrelang die unterschiedlichsten Ärzte konsultiert und als letzten Ausweg Immunsuppressiva verschrieben bekommen. Das sind Tabletten, die das Immunsystem herunterfahren, wie es bei Organtransplantationen nötig ist. Die Folge war heftige Nebenwirkungen, da der Körper sich kaum noch wehren konnte.
Der Patient wusste nicht mehr weiter und suchte nach einer anderen Möglichkeit, damit es ihm wieder besser geht.

Meine Behandlung
Das Immunsystem wieder normalisieren, die Entzündungen im Darm und die Blutungen stoppen.

Ergebnis der Behandlung
Nach 2 Wochen befand sich kein Blut mehr im Stuhl, die Durchfälle waren weg. Dem Patienten ging es täglich besser, sodass er nach 3 Monaten Begleitung keine Hilfe mehr von mir brauchte.

Group 685 (1)

Tabletten bekämpfen selten die Ursache!

Ausgangssituation
Patientin, 40 Jahre, kam mit der Diagnose „Hashimoto Thyreoiditis“, dies ist eine Autoimmunerkrankung, bei der der eigene Körper gegen sich arbeitet und so zu einer Entzündung der Schilddrüse führt. Sie bekam Medikamente, um die Hormonproduktion zu stabilisieren.
Da sie nicht ihr Leben lang Tabletten schlucken wollte, suchte sie einen anderen Weg.

Meine Behandlung
Den Darm und dadurch das Immunsystem wieder in Ordnung zu bringen, damit der Körper gesunde Zellen von schädlichen Eindringlingen wieder unterscheiden kann.

Ergebnis der Behandlung
Nach 6 Monaten gab es deutliche Verbesserungen ihrer Schilddrüsen-Blutwerte und sie konnte die Tabletten in Absprache mit ihrem Arzt reduzieren. Nach 9 Monaten sogar ganz absetzen.

Group 686

Ursache behandeln statt Symptome

Ausgangssituation
Patientin, 55 Jahre, kam mit akuten Rückenschmerzen in der Lendenwirbelsäule. Sie hatte über 10 Jahren lang immer wieder Schmerzen, die so stark waren, dass sie sich währenddessen nicht mehr bücken oder ihre Socken auf einem Bein stehend anziehen konnte.
Sie hatte Krankenhausaufenthalte, bekam Spritzen und probierte die Jahre die unterschiedlichsten Therapien aus. Es gab kurzzeitige Besserungen, doch die Schmerzen kamen immer wieder.
Ihr Wunsch bei unserem ersten Treffen war „einfach nur weniger Schmerzen zu haben“.

Meine Behandlung
Nach einer detaillierten Analyse ihrer Körperhaltung konnte ich die Ursache für die Rückenschmerzen ermitteln. Mit einer gezielten Behandlung in die Ursachenregion und nicht nur auf den Schmerzbereich konnten die Schmerzen beseitigt werden.

Ergebnis der Behandlung
Auf meine Nachfrage nach zwei Wochen, wie es ihr denn ginge, bekam ich diese Antwort: „Danke für Deine Hilfe bei meinen akuten Rückenschmerzen. Dank des schnellen Termins bei Dir in der Praxis und der Behandlung sind die Rückenschmerzen schnell verschwunden.

Über mich

Ich bin Sylvia Weller-Bulik und bei mir dreht sich alles rund um die Gesundheit … sozusagen von Kopf bis Fuß! Selbst bei der Gesundheit ist mein Motto „geht nicht – gibt’s nicht“: Schmerzen sind nicht normal! Denn in der Regel kommen wir ja nicht mit Schmerzen auf die Welt und können sogar bis ins hohe Alter beschwerde-/schmerzfrei sein.
Mir ist sehr wichtig, Dir wieder mehr Lebensqualität zu schenken. Und ich zeige Dir wie das geht.
In meiner über 10-jährigen Erfahrung als Heilpraktikerin habe ich einen gut gefüllten Methodenkoffer zusammengestellt. Dabei liegt der Schwerpunkt in den Bereichen Körper- und Ernährungstherapie sowie therapeutisches Yoga. Darüber hinaus kann ich in etwa 20 Gesundheitsthemen Hilfestellungen anbieten. Oft sehen mich meinen Kunden als sinnvolle Alternative und Ergänzung zu bereits bestehenden Gesundheitsbehandlungen.Warum warten? Nimm jetzt Kontakt mit mir auf und werde ein für allemal Deine Beschwerden los.

Wie genau läuft es jetzt ab?

1. Du vereinbarst einen Termin

Buche einen Termin über den Link unten für ein erstes kostenloses Telefonat mit mir.

2. Wir führen ein erstes Gespräch

Bei diesem Telefonat lernen wir uns erstmal unverbindlich kennen. Ich stelle Dir einige Fragen, um mehr über Deine körperlichen Beschwerden zu erfahren.

3. Individueller Behandlungsplan

Wenn ich weiß, ob und wie ich Dir helfen kann, machen wir gemeinsam als nächstes ein kostenloses Zoom-Meeting und ich erstelle Dir Deinen ganz persönlichen Behandlungs- bzw. Übungsplan, damit Du wieder beschwerdefrei werden kannst.

Unsere Kundenstimmen

Hier ein kleiner Auszug:

Seit Jahren war mein Bewegungsapparat meine Schwachstelle. Ich sitze viel am Computer und muss einen Ausgleich mühsam in meinen Tagesablauf integrieren. Zuletzt hatte ich fast ständig Schmerzen, mal im Rücken, mal in den Beinen und mal im Nacken. Ich hatte das Gefühl, meine Muskeln gar nicht mehr entspannen und zur Ruhe kommen lassen zu können, so eingespannt war ich in meinem Beruf.

Über meine Suche nach Hilfe lernte ich Sylvia Weller-Bulik kennen. Mich beeindruckte, dass sie individuell auf meine Berufs- und Körpersituation einging. Die Ursachen der Schmerzen lagen zu meiner Verblüffung an ganz anderen Stellen als der Schmerz selbst. Einige Spannungen wurden sofort gelöst, andere, die sich über Jahre fest gesetzt hatten, gemindert. Die Schmerzen haben sich jetzt mit der Zeit nach und nach aufgelöst. Ich bin, wenn ich etwas achtsam mit mir umgehe, immer noch schmerzfrei.

Isabell Halla, Hochschullehrerin & Professorin

Als ich mich zu einem KörperCoaching anmeldete, war ich beruflich stark eingebunden und hatte starke Schulter-/Nackenverspannungen, die mich ganz schön beeinträchtigten. Schon nach wenigen Wochen war eine deutliche Besserung spürbar. Meine Beweglichkeit nahm zu und ich fühle mich körperlich wieder deutlich besser.

Seitdem ich regelmäßig Sylvias KörperCoaching in mein Leben integriert habe, fühle ich mich
absolut schmerzfrei und habe keine Einschränkungen mehr, das zu machen, wozu ich Lust habe.

Eine wunderbare Möglichkeit, sich zu entspannen und etwas für sich selbst zu tun.

Kay-Uwe von Hebel, Head of Marketing

Ich startete bei Sylvia Weller-Bulik mit Rückenschmerzen in der unteren Rückenhälfte, die recht gut zurückzuführen waren auf meine sitzende Tätigkeit.
Von Monat zu Monat wurden die Schmerzen durch die individuelle Betreuung besser. Heute bin ich wieder schmerzfrei und kann auch eine Verbesserung der Beweglichkeit feststellen. Außerdem kann ich jetzt wieder auf dem Rücken liegend einschlafen, was früher sonst nur auf der linken Seite ging.

Christian Vosseberg, Agenturinhaber

Du kannst nur nachhaltig gesund werden, wenn es einen ganzheitlichen Ansatz gibt.

Das Problem: Niemand aus der Gesundheitsindustrie ist an einer ganzheitlichen Lösung interessiert.

Die Folge für Dich? Der sogenannte Teufelskreis

Durchbreche diese Abwärtsspirale jetzt und und starte in ein gesundes Leben!

Melde Dich, wenn Du eines der folgenden Probleme hast:

  • Magenprobleme
  • Darmprobleme
  • Müdigkeit
  • Innere Anspannung
  • Schlafprobleme und
  • Schlaflosigkeit
  • Innere Unruhe – reizbar
  • Schlechte Atmung und Engegefühl in der Brust
  • Probleme mit den Bandscheiben
  • Postoperative Verspannungen
  • Schmerzen in der Schulter
  • Kopfschmerzen und Migräne
  • Verspannungen
  • Chronische Erschöpfung
  • Stressbedingte Heißhungerattacken
  • Übergewicht aufgrund von Stress
  • Hexenschuß
  • Rückenschmerzen

Ganzheitlich bedeutet, hinter die Kulissen zu schauen und die Zusammenhänge zu erkennen:

Hast Du Rückenschmerzen?

Dann schau auch auf diese Bereiche, da dort auch die Ursache liegen kann:

  • Deine Körperhaltung und -statik ist nicht in Ordnung: Du stehst z. B. nach vorn gebeugt, so dass die Wirbelsäule mehr Gewicht tragen muss
  • Dein Darm – ein gereizter Darm kann bis in den Rücken ausstrahlen
  • Bist Du übersäuert
  • Du bewegst Dich zu wenig oder zu einseitig
  • Du hast viel Stress, Du stehst innerlich unter Druck
  • Du sitzt zu viel
  • usw...
Hast Du eine Allergie oder Autoimmunerkrankung?
Dann schau auch auf diese Bereiche, da dort auch die Ursache liegen kann:
  • Dein Darm = Dein Immunsystem. Ist Dein Darm in Ordnung, dann hat Dein Körper keinen Grund mehr gereizt auf Allergene oder eigene Zellen anzuspringen
  • Deine Ernährung reizt Deinen Darm
  • Du hast Probleme mit den Zähnen
  • usw...
Hast Du Bluthochdruck?

Dann schau auch auf diese Bereiche, da dort auch die Ursache liegen kann:

  • Durch eine falsche Ernährung verkleben die Blutgefäße und es entstehen Ablagerungen
  • Du schluckst Deine Wut zu oft runter
  • Du isst sehr salzig
  • usw...
Hast Du Kopfschmerzen?

Dann schau auch auf diese Bereiche, da dort auch die Ursache liegen kann:

  • Du bist übersäuert
  • Dein Schlaf ist nicht in Ordnung
  • Du knirschst mit den Zähnen
  • Du hast eine Körperhaltung, die die Hals- und Nackenmuskulatur mehr belastet
  • Du hast Stress, stehst innerlich unter Druck
  • Du trinkst zu wenig
  • Die Darmschleimhaut ist nicht in Ordnung, sodass er Schadstoffe in den Körper lässt
  • Deine Augen sind nicht in Ordnung, Deine Brille ist zu alt
  • usw...
Voriger
Nächster

Lass uns jetzt Deinen Beschwerden in Angriff nehmen.

Was Du bei mir erwarten kannst

Ganzheitlicher Ansatz

Frei von wirtschaftlichen Interessen

Unabhängige Betrachtung

Meine Frage jetzt an Dich: Was brauchst Du wirklich?

Du kannst so weiter machen wie bisher oder in einen neuen Lebensabschnitt starten. Du hast die Wahl…

Bleib über meine Termine, Kurse, Seminare und Vorträge informiert!

FAQ - Häufige Fragen

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.